Hochzeiten

_STE9379.jpg
_STE9288.jpg
_STE9387.jpg

"Making of"

Arbeitsweise

Meine Arbeitsweise ist sehr unauffällig und vor allem unaufdringlich. In Kirchen verwende ich keinen Blitz, um die Zeremonie nicht zu stören, aber auch weil dadurch  die Stimmung natürlicher wiedergegeben werden kann. Bei Reportagen dokumentiere ich den Hochzeitstag ausgehend von den Vorbereitungen (wenn erwünscht) bis zum Abschluss der Feier. Mein größtes Kompliment ist es, wenn mir Gäste sagen, dass sie mich kaum bemerkt hätten (mal abgesehen von den Gruppenfotos und den Gästeportraits).

Bei einem gemeinsamen Kennenlerngespräch besprechen wir den bis dahin geplanten Ablauf des Hochzeitstages.

Als nächstes vereinbaren wir einen Termin für ein Probe-Shooting, das im Preis inbegriffen ist. Dabei geht es um ein paar Posen, die gut umzusetzen sind und um Aspekte, die besser vermieden werden sollten. Diese Vorgehensweise hat sich bewährt und führt am Ende immer zu sehr schönen und natürlichen Fotos.

Neben der der Trauung selbst, dem Brautpaar- Shooting und den Gruppenbildern versuche ich von jedem Gast ein schönes Portrait zu machen, das dem Buch als eine Art bildliche Teilnehmerliste auf den letzten Seiten beigefügt wird. In Absprache mit dem Brautpaar wird nach Übergabe der Fotos (digital) besprochen, welche Fotos in welcher Größe in das Fotobuch sollen. Die Gestaltung für das Buch und die Abwicklung ist im Preis inbegriffen. Lediglich die Materialkosten müssen zusätzlich bezahlt werden. Hier handelt es sich um hochwertiges Fotopapier mit der Seitengröße von 42x28 cm.

_STE5113.jpg
_STE7600.jpg
_ART3738.jpg
_ART7343.jpg
_STE9324.jpg

Ausstattung

_STE1245_edited.png

Das Fotografieren von Hochzeiten stellt sehr hohe Anforderungen an das Equipment. Um Abbildungen auf höchstem Niveau erzielen zu können, entscheide ich mich vorwiegend für lichtstarke und hochwertige Festbrennweiten. Diese geben mir die Möglichkeit, das Hauptmotiv zwischen einem sehr weichen (unscharfen) Vorder- und Hintergrund hervorheben zu können.

Hier ein Auszug meines Equipments:

Kamera: Nikon D850 (Vollformat)

Objektive: 

Nikon 1.4/105  

Nikon AF-S 2,8/14-24

Sigma 1,4/35 Art

Sigma 1,4/50 Art

Sigma 2,8/150

 

Bei Outdoorshootings verwende ich sehr gerne Reflektoren oder eine Softbox (mit Blitz) zum Aufhellen vor allem der Gesichter. Hierbei helfen mir Angehörige oder Gäste (1-2 Personen), was beim Shooting zu einer sehr vertrauten und entspannten Atmosphäre führt.

_STE6855.jpg

Preise

Da der Preis sehr stark von den individuellen Wünschen des Brautpaares abhängt, macht es aus meiner Sicht mehr Sinn, erst einmal darüber zu sprechen, was konkret und über welchen Zeitraum fotografiert werden soll. Dann schnüre ich Ihnen ein Gesamtpaket und mache Ihnen ein Angebot.

 

Schreiben Sie mir einfach eine unverbindliche Email und ich antworte Ihnen umgehend.